Clubnachrichten

dsv-presseinformation-mona-kueppers-zur-praesidentin-des-deutschen-segler-verbandes-gewaehltMit Mona Küppers führt erstmals in der 129-jährigen Verbandsgeschichte eine Frau das Präsidium des Deutschen Segler-Verbandes. Mit deutlicher Mehrheit...
deutscher-seglertag-in-muenchen-mit-praesidentenwahlFoto Niessen Die Chiemseer Segelvereine waren stark vertreten. Von links Lothar Demps (Priener SC) Karl Fricke (Chiemsee Yacht Club), Karl Zipfer, (WV...
neues-aus-dem-bayerischen-seglerverband-e-v-2017-08 Liebe Vereinsvertreter/innen, der Bayerische Seglerverband e.V. informiert Sie gerne regelmäßig auf diesem Wege über Aktuelles, Termine und...
dsv-newsletter-november-2017          Newsletter im Browser...
wichtige-termine-bitte-vormerken 14.10.2017 Kollektions-Sonderverkauf 11:00 bis 15:00 Uhr, MUSTO-Kollektion und Damen-/Herren Cashmerepullover 30 % reduziert! 21. - 22.10.2017 Opti...

100-Jahre
Bürgermeister Seifert übergibt das Geburtstagsgeschenk der Gemeinde Prien. Foto Berger.

Der Präsident des Chiemsee Yacht Clubs, Karl Fricke, freute sich, mehr als 200 geladene Gäste im Casino des CYC zur Jubiläumsfeier begrüßen zu dürfen. Die große Zahl der Mitglieder, die der Einladung gefolgt waren, machte es notwendig, die Kapazität des CYC Restaurants durch Zelte kurzfristig zu erweitern. Der zwar nicht bestellte, jedoch umso heftiger wehende kalte Ostwind machte die Installation von mehreren Heizgeräten erforderlich, so dass die Temperaturen in den Zelten einigermaßen erträglich waren.

Karl Fricke skizzierte kurz die wichtigsten Meilensteine in der wechselvollen Geschichte des CYC und leitete über auf die Festlichkeiten, die die Mitglieder zum Jubiläum weiter in diesem Jahr erwarten. So wird rechtzeitig zur Jubiläumsregatta am 27. Juli 2013 eine Club-Chronik erscheinen, die derzeit unter der Federführung von Richard Brandl entsteht. Am 15. August 2013 wird dann das Jubiläum mit einer Tanzfahrt auf der MS Edeltraut festlich begangen.

Bürgermeister Seifert überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde, nicht ohne vorher ein "Versäumnis" von Karl Fricke nachzuholen, nämlich auf das "Geburtstagskind" anzustoßen und ihm weiterhin viel Glück zu wünschen. Er überreichte Karl Fricke eine Luftaufnahme von Anita Berger, die das Gelände des CYC aus dem Jahr 2012 zeigt. Karl Fricke sicherte dem Bild einen Ehrenplatz zu.

Im Anschluß ließ Richard Brandl die Geschichte des CYC anhand von historischen Bilden Revue passieren. Der ca. einstündige Vortrag wurde mit großem Beifall belohnt.

Artikel im OVB vom 28. März 2013 zum Download