Regattanachrichten

Harrasser Kanne 2017 (vom 30.07.2017)
harrasser-kanne-2017 Ausnahmsweise hielt sich der Wind bei der diesjährigen Harrasser Kanne der H-Boote an die Prognosen, denn es waren leichte Winde vorhergesagt. Trotz...
Einlaufliste 1. Wettfahrt Chiemsee Yacht Club e.V. 22.07.2017 Admiral's Cup 2017 Einlaufliste 1....
Einlaufliste 1. Wettfahrt Chiemsee Yacht Club e.V. 22.07.2017 Admiral's Cup 2017 Einlaufliste 1....
Mannschaftsergebnis Admiral's Cup 2017 Chiemsee Yacht Club e.V. 22.07.2017 Admiral's Cup 2017 Endergebnis...
ufo-22-und-l95-regatta-im-cyc 12 UFO 22 und 7 L95 Boote fanden sich am Wochenende 15./16. Juli 2017 im Chiemsee Yacht Club ein. Die UFOs segelten bereits zum vierten Mal den UFO Cup...

phoca thumb l dsc 4923

Ausnahmsweise hielt sich der Wind bei der diesjährigen Harrasser Kanne der H-Boote an die Prognosen, denn es waren leichte Winde vorhergesagt. Trotz alledem gab unser frisch gebackener Wettfahrtleiter Frithof Ohin nach der Skipperbesprechung das Signal zum Auslaufen. Frisch gebacken deshalb, weil er das erste Mal als Obmann der Wettfahrtleitung agierte.

Schon gleich die erste Wettfahrt stand unter keinem guten Stern, denn der Start musste noch in der Vorbereitungszeit verschoben werden, da der Kurs korrigiert werden musste. In der Folge wurde die erste Wettfahrt aufgrund des nachlassenden Windes nach der ersten Runde abgekürzt. Die zweite Wettfahrt wurde regulär beendet, die dritte musste ebenfalls abgekürzt werden. Dann schlief der Wind vollständig ein und der erste Wettfahrttag wurde um 16:00 Uhr beendet. Die Führung übernahm Hannes Heinz vom Tegernsee vor Peter Zauner von Yacht Club Seeshaupt.

Am zweiten Tag sah es nicht sehr viel besser aus, darüber hinaus fegte auch noch ein Regenschauer über den See. Trotzdem gelang es noch eine vierte – wenn auch verkürzte – Wettfahrt zu segeln, so dass die Teilnehmer ihr jeweils schlechtestes Ergebnis streichen konnten.

phoca thumb l dsc 4992

Letzen Endes siegte mit drei Zweiten die Mannschaft Peter Zauner / Karina Rode / Marcel Hennerichs vom Yacht Club Seeshaupt vor Hannes Heinz / Michael Purin / Patrick Purin vom Yacht Club am Tegernsee.

Und: Frithjof, Hannes Hubert-Reh bezeichnete ihn als "ältesten Nachwuchs Wettfahrtleiter", hat seine Feuerprobe mit Bravour bestenden.

Richard Brandl

Zu den Fotos

Zum Ergebnis