Fritz Segel Logo 06 red   ZKM 4 Logo-SBL HullSpeed Logo  Musto logo herecon CMYK Vektor

Webcam

webcam

Wetter

Die nächsten Termine

Samstag, 22. Juni 2019 - Samstag,22. Juni 2019 Blaues Band (Yst.)

Samstag, 29. Juni 2019 - Sonntag,30. Juni 2019 Harrasser Kanne (H-Boot)

Freitag, 5. Juli 2019 , 18:00 Uhr 4. Abendregatta (Yst.)

Samstag, 6. Juli 2019 - Samstag, 6. Juli 2019 Hafentrophy (Yst.)

Samstag, 6. Juli 2019 - Samstag, 6. Juli 2019 Von Beulwitz Preis der Plätten (Chiemseeplätten)

Pegel Chiemsee Stock

Pegel

Letzter Messwert vom 20.06.19 13:00 Uhr: 518,39 m NN

Zum vergrößern auf das Bild klicken.

Ab einem Pegelstand von 518,98 ist der Zugang zum Nordsteg unter Wasser.

© Bayerisches Landesamt für Umwelt

phoca thumb_l_maibock-1
Nehammer vor Massler. Foto CYC.

Die 50. Regatta um den Maibock-Pokal der Starboote vom 10.-12. Mai 2013 im Chiemsee Yacht Club begann nicht sehr vielversprechend, hatten doch nur 13 Mannschaften gemeldet. Zu allem Unglück mussten die Segler am ersten Tag aufgrund des fehlenden Windes untätig warten, bevor Dr. Walter Söllner zum Galadiner bitten konnte, zu dem auch Bürgermeister Peter Seifert mit seinen Sportreferenten geladen waren. Richard Brandl, der Chronist des CYC, ließ in einer Bilderschau die wechselvolle Geschichte des Maibock-Pokals und der Starboot-Klasse im CYC Revue passieren. Am Samstag um 13:26 war es dann endlich soweit: Hans Vogt sen. konnte bei schönem Westwind um 3 Bft das Startsignal zur ersten Wettfahrt geben. Weitere drei Wettfahrten folgten. Christian Nehammer konnte sich einen Vorsprung von sechs Punkten vor dem Vorjahressieger Julian Massler erarbeiten. Die beiden Wettfahrten vom Sonntag, die bei stark drehenden Westwinden durchgeführt wurden, brachten keine Änderung des Zwischenergebnisses, obwohl Julian Massler mit zwei Tages-Ersten eine furiose Aufholjagd gelang. Sieger im Endergebnis war die Mannschaft Christian Nehammer UYCAs / Florian Urban UYCTs vor Julian Massler / Uli Seeberger beide YCRa, Dritte wurden Christian Paucksch / Alexander Fischer-Brandies beide vom BYC.

Zur Fotostrecke

Zum Ergebnis