Clubnachrichten

stegbelegung-2018-1 Anbei die neue Stegbelegung zum Download. Der Plan ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich. Mitglieder, die noch kein Login zum Mitgliederbereich...
dsv-presseinformation-mona-kueppers-zur-praesidentin-des-deutschen-segler-verbandes-gewaehltMit Mona Küppers führt erstmals in der 129-jährigen Verbandsgeschichte eine Frau das Präsidium des Deutschen Segler-Verbandes. Mit deutlicher Mehrheit...
deutscher-seglertag-in-muenchen-mit-praesidentenwahlFoto Niessen Die Chiemseer Segelvereine waren stark vertreten. Von links Lothar Demps (Priener SC) Karl Fricke (Chiemsee Yacht Club), Karl Zipfer, (WV...
neues-aus-dem-bayerischen-seglerverband-e-v-2017-08 Liebe Vereinsvertreter/innen, der Bayerische Seglerverband e.V. informiert Sie gerne regelmäßig auf diesem Wege über Aktuelles, Termine und...
dsv-newsletter-november-2017          Newsletter im Browser...

 +++ 23. Juni 2018, 11:00 Uhr Start zum Blauen Band +++

GötzWalter Götz, Jahrgang 1930, trat 1965 in den Chiemsee Yacht Club ein. Er war lange Jahre mit seiner Cometino "Why not" unterwegs, bevor er dann aus gesundheitlichen Gründen auf ein Elektroboot umstieg. 

Er war ein Gastronom aus Leidenschaft, er führte das Münchener Traditionsrestaurant "Klösterl", danach war erfür die gesamte Gastronomie am alten Münchner Flughafen in Riem verantwortlich. Hier konnten viele Clubmitglieder schöne Feste feiern. 1985 wurde er als Restaurationswart in den Vorstand des CYC gewählt, wo er bis zum Jahr 1990 wirkte. Angesichts des Umzuges des Flughafens nach Erding kandidierte er nicht mehr. In seiner "Amtszeit"  musste er viele Turbulenzen überstehen, denn während diesen 6 Jahren fanden nicht weniger als 5 Pächterwechsel statt, in einem Jahr (1986) sogar zwei. Und immer, wenn "Not am Mann" war, will sagen, wenn mal wieder kein Pächter, zur Verfügung stand, rückte Walter mit seiner Mannschaft aus München an und rettete manche Veranstaltung. Auch nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand stand er dem CYC in Fragen der Gastronomie immer mit Rat und Tat zur Seite.

Für seine Verdienste um den CYC wurde Walter Götz 1992 mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet.

Walter Götz verstarb am 18. Mai 2018. Wir werden seiner in Ehren gedenken.

Richard Brandl