Kadermanager

Kadermanager

Liebe Kinder und Jugendliche,

ab sofort seht Ihr alle anstehenden Events (Trainings und Regatten) im "Kadermanager", erreichbar unter

https://segler.kadermanager.de/events

Zur Anmeldung könnt Ihr Euch an Simon Schunck schunck@cyc-prien wenden. Er wird Euch Euren Zugang zum Kadermanager einrichten.

Alle wichtigen Dokumente, wie Ausschreibungen und Anmeldeformulare findet Ihr unter

https://segler.kadermanager.de/team_files

IDJM 420er YCWismar
IDJM der 420er in Wismar.

420-er zur Deutschen in Wismar und Optimisten zu Regatten in Breitbrunn, Berlin und am Brombachsee. Ein Bericht von Anne-Marie Hamm.

420-er in Wismar

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Startern bei der Internationalen Deutschen Jugend Meisterschaft der 420-er in Wismar vom 28.9. bis 3.10. mit 92 Booten, 7 Wettfahrten und Windstärken von 8 bis 25 kn: 

Jakob
8. Jakob Lanzinger (mit Franziska Fellmann)
Max Nowak
10. Max Nowak (mit Luis Paulik)
Hannah
23. Hannah Lanzinger (mit Franziska Steinlein)
Schmid
52. Amelie und Katharina Schmid

Für die 420-er ist jetzt am 13./14.10. ein Training mit Michael Fellmann im CYC geplant und am 20./21.10. findet eine Regatta in Breitbrunn am Chiemsee statt.

 Stanjek

Stanjek Cup am 22./23. September am Müggelsee bei Berlin mit 101 Startern in Opti A

Am Samstag gab‘s am Müggelsee ordentlich viel Wind, und es konnten im Rahmen der Berliner Jüngsten Meisterschaft in einem großen, stark besetzen Opti A-Feld vier Wettfahrten gesegelt werden. Am Sonntag kam leider keine weitere Wettfahrt zu Stande.

Glückwünsche gebühren unseren Seglern:

 

Reger
31. Maximilian Reger
Woydich
70. Riley Woidich

Breitbrunn

Optimus Cup am 22./23. September beim SCBC in Breitbrunn mit 33 Startern in Opti B

Knapp ein Drittel aller Starter des Optimus Cups kam aus dem CYC, dazu waren Anna und Flo Ihrenberger kurzfristig als Wettfahrtleiter eingesprungen. Bei leichtem Herbstwind konnten alle drei Wettfahrten an einem Tag gesegelt werden, und alle waren stolz dabei zu sein. Wir freuen uns über diese starke Opti B Nachwuchs-Gruppe, die sicherlich auch in den nächsten Jahren aktiv segeln wird:

6. Antonia Schwarz
7. Florentin Pylipp
11. Julia Getz
13. Marie Schwarz
14. Philippa Forst
15. Sophia Westermeier
21. Ferdinand Scherr
23. Ella Brantsved
26. Charlotte Forst
31. Helene Ihrenberger

Zwetschgenmann

Zwetschgenmännla am Brombachsee am 29./30. September mit 22 Startern in Opti A

Der künstlich angelegte Brombach-Stausee weckte direkt die Neugier der Kinder. Bei drei bis vier Windstärken konnten am Samstag drei Wettfahrten gesegelt werden, während am Sonntag wegen Flaute kein Rennen mehr stattfand. Traditionell wurden die Segler mit Zwetschgenmännla geehrt!

Wir gratulieren unseren jugendlichen Seglern:

Brombach
5. Moritz Hamm, 14. Riley Woydich, 3. Lucas Hamm

Trainingsveranstaltungen: Im Oktober wird noch fleißig am Chiemsee trainiert.

  • Am vergangenen Wochenende (6. / 7. Oktober 2018)  stand das Thema Team Race auf dem Programm.
    Carla Gerlach und Jan Nürnberger gaben sich große Mühe den 12 Kinder vom Bayerischen Yacht Club, SRV, Yacht Club am Tegernsee und CYC möglichst viel Wissen zu vermitteln – leider ohne Wind!
  • Am kommenden Wochenende (13. / 14. Oktober 2018) unterstützt Lutz Kirchner das Trainer Team um Simon Schunck. Hier erwarten wir ca. 30 Segler verschiedener Clubs aus Bayern und Baden Württemberg, die das Training als Vorbereitung für die Herbstpokal Regatta am 20./21.10. am Chiemsee nützen möchten.
  • Dazu findet auch weiterhin das bewährte Opti-Training unter der Woche statt: Dienstags mit Carina (Optiliga Kinder) und donnerstags mit Basti (Regatta Gruppe)

In den Herbstferien segelt der CYC Nachwuchs wieder in Torbole am Gardasee. Ein Trainingsblock mit Basti Henning, Christa Niggl und Simon Schunck soll die Kinder optimal auf die große Halloween Regatta mit einigen Hundert Schiffen vorbereiten

Neues Breitensport Projekt „Sport nach 1“ gestartet 

Am 4. Oktober fand im CYC im Rahmen des „Sport-nach-1 Förderprogramms“ des Bayerischen Landessportverbands und des Kultusministeriums ein Segel-Schnuppertag für Schüler aus Grassau statt. Unter der Leitung der Trainer Simon Schunck, Carina Poebing und Sebastian Bittner hatten ca. 30 Kinder mit ihren Lehrern in Theorie und Praxis Blöcken die Gelegenheit den Segelsport erstmalig kennenzulernen. 

Bei Traumwetter hatten alle große Freude und waren über das Angebot und den abwechslungsreichen Tag sehr dankbar.

Max Nowak 2   Schmid 2