Aktuelles aus der Jugend

Geschrieben am 23.04.2018
august-wetter-im-april-super-start-fuer-opti-einsteiger ... wie in der Jugendwoche! Rund 20 Einsteiger- und Optiliga Segler verbrachten ein kurzweiliges Segel-Wochenende mit Auswintern und Putzen der...
Geschrieben am 16.04.2018
cyc-opti-a-team-auf-platz-1-in-tutzing Glückwunsch zu Platz 1 in der Teamwertung beim Silbernen Optisegel im Deutschen Touring Yacht Club (DTYC) für unsere CYC Opti-A-Segler Hannah, Amelie...
Geschrieben am 16.04.2018
nach-wartezeit-auf-wind-am-simssee-zwei-wettfahrten-gesegeltFoto Niessen. 54 Optis A und B beim-Sparkassen-Cup. Zwei zweite Plätze für Chiemsee Yacht Club Strahlendes Wetter empfing die Teilnehmer der...
Geschrieben am 09.04.2018
cyc-mit-12-startern-stark-beim-opti-sparkassen-cup-am-simsseeRegattabetreuung und Kooperation Chiemsee-Tegernsee- Südostoberbayern - dieses Wochenende mit 25 Segelfreunden Sechs der 12 CYC Segler erreichten Top Ten...
Geschrieben am 03.04.2018
saisonauftakt-der-jugend-in-portoroz-und-izola 23 Segler (18 Optis, 5 Laser) verbrachten in Zusammenarbeit mit dem Yacht Club am Tegernsee unter der Leitung von Simon Schunck und mit super...

Benno Marstaller

Benno Marstaller, Chiemsee YC Jugend, ist der Gewinner der Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaft 2015 (Travemuende, Deutschland) und der Internationalen Britischen Meisterschaft 2015 (Mounts Bay, Cornwall, England)  in der Laser (4.7) Klasse.

Die Meisterschafts-Entscheidung bei der Deutschen Meisterschaft fiel im Medal Race, ein Modus nach olympischem Vorbild in dem die besten Zehn gegeneinader antreten und  unter Beobachtung der Kameras auf dem SAP Media Race Course segeln und das Gesamt-Ranking ordentlich verändern koeennen. Benno konnte im Medal Race Nico Naujock aus Berlin die Goldmedaille entreißen. 

Bei den Britischen Meisterschaften segelte Benno über 6 Tage (12 Rennen und 6 erste Plaetze, mit Windstärken zwischen 3 und 30 Knoten) sehr konstant und hätte zu den letzten beiden Rennen nicht mehr antreten müssen. Benno trat aber an und hatte im letzten Rennen eine "Black Flag"!

Benno's Dank geht an den Chiemsee YC fuer die andauernde Unterstützung auch wenn er im Ausland lebt und in die Schule geht und an seine Mentoren Dr. Phil Slater und Ed Shelton sowie an seinen Trainer Michal Gryglewski.

Ein Bericht über die Britischen Meisterschaften ist in Yachts & Yachting zu finden - http://www.yachtsandyachting.com/news/184831/Neil-Pryde-UKLA-Laser-Nationals-overall.

Das Video vom Medal Race in Travemuende is auf Youtube zu finden -  https://www.youtube.com/watch?v=oQJQ9zMTPXI#t=21 (bei 3 Std. 02 Minuten).

Harald Marstaller