Kadermanager

Kadermanager

Liebe Kinder und Jugendliche,

ab sofort seht Ihr alle anstehenden Events (Trainings und Regatten) im "Kadermanager", erreichbar unter

https://segler.kadermanager.de/events

Zur Anmeldung könnt Ihr Euch an Simon Schunck schunck@cyc-prien wenden. Er wird Euch Euren Zugang zum Kadermanager einrichten.

Alle wichtigen Dokumente, wie Ausschreibungen und Anmeldeformulare findet Ihr unter

https://segler.kadermanager.de/team_files

Jugend

red DSC 3313

Hallo zusammen!

Bei der CYC Jugend ist viel los: Training für Kinder und Jugendliche, Ausrichtung und Betreuung der Opti-Liga, AB Regatten, Jugend Wochen, Wünsche nach Team Klamotten und regelmäßiger News auf der Website...

Zur Umsetzung aller Aktivitäten möchten wir vor allem die Eltern der aktiven Segler einbinden und um Unterstützung bitten.
Wir sind als Verein auf ehrenamtliches Engagement angewiesen:
Gemeinsam erreichen wir mehr, jeder übernimmt ein Stück Verantwortung, und alles macht auch mehr Spaß.

Bereits im Voraus sagen wir danke für eure Hilfe!

Wäre toll, wenn Ihr Euch alle mit ein paar Häckchen in folgender Doodle Liste eintragen könntet!

http://doodle.com/poll/2tbhpwt36pq8drk4

Viele Grüße
Anne-Marie und Simon

red IMG 6592

Mit 11 Startern des CYC (ein Drittel aller Teilnehmer) und toller Betreuung unserer erfahrenen Trainer Flo und Anna Lautenschlager und Niclas ist die Optiliga 2017 am vergangenen Sonntag bei wechselnden Windverhältnissen in Seebruck mit drei Wettfahrten gestartet...

Auch die Platzierungen sind sehr erfreulich: Johann Hauenschild (1.), Keno Pulte (5.), Vincent Steigerwald (11.), Toni Schwarz (14.), Justus Miesel (16.), Lili Reger (21.), Mimi Schwarz (22.), Julius Prumbs (24.), Paul Zitzmann (28.), Lennart Eckstein (DNS) und Julius Steigerwald (DNS).

Nächsten Sonntag geht es am Simssee weiter, bevor der CYC am 2.Juli Ausrichter des dritten Wettfahrttags der Optiliga sein wird. Weitere Optiliga Sonntage in Bernau/Felden und Breitbrunn folgen.
Interessierte Segler können bis einschließlich zum dritten Termin noch nachträglich ins 'Regatta Geschehen' einsteigen.

'Dabei sein ist alles', lautet das Motto der Optiliga. Hier geht es nicht darum, einen möglichen neuen 'Chiemseemeister' zu ermitteln. Ziel der Optiliga ist es, den Kindern einen geschützten Rahmen für erste Regattaerfahrungen zu bieten. Trainer begleiten die Segler auf dem Wasser und dürfen die Kinder sogar während der Wettfahrten mit Tipps coachen, motivieren und betreuen.

Grado

15 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren vom CYC und vom Yachtclub am Tegernsee trainierten 6 Tage mit großem Spaß bei gutem Wind und Welle an der Adria in Grado. Für die meisten war es die erste Erfahrung mit Salzwasser. Großer Dank gebührt allen Teilnehmer, den unterstützenden Eltern und dem Trainerteam Christa Niggl, Daniel Hamann und Simon Schunck.

P1170025

Hallo zusammen!

Wir haben Neuigkeiten für Euch:
Wir starten bald eine neue Segel TRAININGSGRUPPE für Jugendliche Freizeit- und Spaßsegler!

Ziel ist es allen Jugendlichen - egal ob im Laser, 420er, Pirat oder Zugvogel - die Möglichkeit zu geben, REGELMÄSSIG mit anderen Jugendlichen und Trainern aufs Wasser zu kommen!

Hauptzielgruppe sind hier nun NICHT die jüngeren Nachwuchssegler im Opti und NICHT die 'Halbprofi-Regattasegler' sondern die Freizeit- und Spaß Segler (zwischen 13 und 18 Jahren), die einfach mit anderen Jugendlichen am Wochenende im CYC Segeln und Spaß haben möchten!

Es steht mit Sebastian Bittner ein sehr netter und erfahrener Trainer bereit, der Lust und Zeit hat, hier mit den Jugendlichen etwas Neues aufzubauen!

Natürlich hoffen wir sehr, dass Euch das Angebot gefällt, und Ihr häufig und zahlreich teilnehmt.
Gerne könnt Ihr auch mal jemanden zum Schnuppern mitbringen...

Die Anmeldung läuft über das Programm 'Kadermanager'. Hier müsstet Ihr bereits angelegt sein und einen Zugang erhalten haben. Rückfragen bitte an Simon Schunck.
Um besser planen zu können, bitten wir immer bis Montag Abend um eine verbindliche Anmeldung für den jeweils kommenden Sonntag.

Sonntags startet das Training morgens um 10 Uhr und endet je nach Wind gegen 16/17 Uhr...
Mittagessen gibt's im Club- Restaurant zum Jugendtarif (6 Euro / Essen m. Getränk).

Folgende Termine sind angedacht.... (es gibt eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Kindern/Jugendlichen.... )

- 21.05
- 04.06
- 11.06
- 16.07
- 30.07
- 13.08
- 20.08
- 27.08
- 03.09
- 10.09
- 17.09
- 01.10
- 08.10
- 15.10
- 29.10

Meldet Euch gerne mit möglichen Rückfragen!

Bis bald und viele Grüße!
Anne-Marie und Simon

DSC 4147
Foto Niessen. Der sportliche 29er steht bei Jugendlichen hoch im Kurs.

Vereinsübergreifende Arbeit in der Region soll forciert werden.

Der Chiemsee Yacht Club ist in seinem 104 Jahr des Bestehens. Ganz verstärkt setzt der Club mit der bewährten Vorstandschaft, 1.Vorsitzender Hannes Hubert-Reh, 2. Vorsitzender Thomas Frank, Schatzmeister Karl Ibscher, Schriftführer Thomas Gerlach, Hafenmeister Maximilian Grawe, Sportwart Wolfgang Böttger, Jugendleiter Dr. Anne-Marie Hamm, und Restaurationswartin Angelika Hofmann auf Jugendarbeit. Ziel ist insbesondere die Aktivierung der Optisegler mit Übergang in weiterführende Bootsklassen.

Breitensport und Jüngstenarbeit soll die Basis sein, um verstärkt Kinder und Jugendliche an den Segelsport heranzuführen. Die jüngsten Optisegler werden behutsam und unter Anleitung der Trainer im Format des Jüngstenscheins und der Optiliga herangeführt. Um darauf aufbauend die Kinder weiterzuentwickeln, haben die CYC Jugendwartin Dr. Anne-Marie Hamm und der CYC Clubmanager und Haupttrainer Simon Schunck ein nachhaltiges Konzept mit breiter Wirkung in Südostoberbayern auf den Weg gebracht: Ziel ist es, Trainings für Fortgeschrittene sowie die Regattabetreuung in Kooperation mit allen Vereinen in Südostoberbayern zu organisieren, um möglichst leistungshomogene Trainingsgruppen zu bilden und eine kontinuierliche Begleitung der Kinder auf Regatten sicherzustellen.

Durch die höhere Anzahl an Kindern in den unterschiedlichsten Leistungsgruppen und Bootsklassen (Opti, 420er, Laser, 29er) können qualitativ hochwertigere Trainings in homogenen Gruppen realisiert werden. Für die Regattasegler stellt der CYC zu allen wichtigen Terminen einen Trainer mit Motorboot. Dabei übernimmt der CYC eine Vielzahl ausgewählter Regatten am Starnberger See, Tegernsee, Bodensee, Ammersee, Gardasee und Chiemsee. Clubs des Waginger Sees, Simssees, Schliersees, Tegernsees und Chiemsees haben dieser Kooperation „Team Süd-Ostoberbayern“ zugestimmt. Der CYC ist stets offen für neue hinzukommende Vereine und Kinder. Diese enorme Koordinationsaufgabe wird komplett über die Plattform kadermanager.de geregelt. Auch dem Freizeitsegeln wird im CYC eine Plattform geboten. Für die Kindern stehen verschiedene Boote zur Nutzung bereit. Die mutigen Kinder dürfen hin und wieder mal bei der Bundesligamannschaft mitfahren. Oder Tina Lutz gibt den Kindern eine Einweisung auf dem olympischen 49er.

Gerhard Niessen