Kadermanager

Kadermanager

Liebe Kinder und Jugendliche,

ab sofort seht Ihr alle anstehenden Events (Trainings und Regatten) im "Kadermanager", erreichbar unter

https://segler.kadermanager.de/events

Zur Anmeldung könnt Ihr Euch an Simon Schunck schunck@cyc-prien wenden. Er wird Euch Euren Zugang zum Kadermanager einrichten.

Alle wichtigen Dokumente, wie Ausschreibungen und Anmeldeformulare findet Ihr unter

https://segler.kadermanager.de/team_files

Jugend

DSC 4147
Foto Niessen. Der sportliche 29er steht bei Jugendlichen hoch im Kurs.

Vereinsübergreifende Arbeit in der Region soll forciert werden.

Der Chiemsee Yacht Club ist in seinem 104 Jahr des Bestehens. Ganz verstärkt setzt der Club mit der bewährten Vorstandschaft, 1.Vorsitzender Hannes Hubert-Reh, 2. Vorsitzender Thomas Frank, Schatzmeister Karl Ibscher, Schriftführer Thomas Gerlach, Hafenmeister Maximilian Grawe, Sportwart Wolfgang Böttger, Jugendleiter Dr. Anne-Marie Hamm, und Restaurationswartin Angelika Hofmann auf Jugendarbeit. Ziel ist insbesondere die Aktivierung der Optisegler mit Übergang in weiterführende Bootsklassen.

Breitensport und Jüngstenarbeit soll die Basis sein, um verstärkt Kinder und Jugendliche an den Segelsport heranzuführen. Die jüngsten Optisegler werden behutsam und unter Anleitung der Trainer im Format des Jüngstenscheins und der Optiliga herangeführt. Um darauf aufbauend die Kinder weiterzuentwickeln, haben die CYC Jugendwartin Dr. Anne-Marie Hamm und der CYC Clubmanager und Haupttrainer Simon Schunck ein nachhaltiges Konzept mit breiter Wirkung in Südostoberbayern auf den Weg gebracht: Ziel ist es, Trainings für Fortgeschrittene sowie die Regattabetreuung in Kooperation mit allen Vereinen in Südostoberbayern zu organisieren, um möglichst leistungshomogene Trainingsgruppen zu bilden und eine kontinuierliche Begleitung der Kinder auf Regatten sicherzustellen.

Durch die höhere Anzahl an Kindern in den unterschiedlichsten Leistungsgruppen und Bootsklassen (Opti, 420er, Laser, 29er) können qualitativ hochwertigere Trainings in homogenen Gruppen realisiert werden. Für die Regattasegler stellt der CYC zu allen wichtigen Terminen einen Trainer mit Motorboot. Dabei übernimmt der CYC eine Vielzahl ausgewählter Regatten am Starnberger See, Tegernsee, Bodensee, Ammersee, Gardasee und Chiemsee. Clubs des Waginger Sees, Simssees, Schliersees, Tegernsees und Chiemsees haben dieser Kooperation „Team Süd-Ostoberbayern“ zugestimmt. Der CYC ist stets offen für neue hinzukommende Vereine und Kinder. Diese enorme Koordinationsaufgabe wird komplett über die Plattform kadermanager.de geregelt. Auch dem Freizeitsegeln wird im CYC eine Plattform geboten. Für die Kindern stehen verschiedene Boote zur Nutzung bereit. Die mutigen Kinder dürfen hin und wieder mal bei der Bundesligamannschaft mitfahren. Oder Tina Lutz gibt den Kindern eine Einweisung auf dem olympischen 49er.

Gerhard Niessen

IMG 5243

Liebe Jugendmitglieder und Jugendseglerinnen und -Segler,

jetzt ist es endlich soweit, die See-Ruhe am Chiemsee (November bis März) ist vorbei, und die neue Saison ist gestartet. In den Osterferien waren bereits 18 Kinder im Opti und Laser mit drei Trainern (Simon, Carla und Xaver) in Navene / Malcesine am Gardasee. Alle haben viel gelernt und hatten viel Spaß!

Wir haben zu Beginn der Saison ein paar konkrete Informationen für Euch zusammengestellt und bitten um Beachtung. Rückfragen immer gerne!

Newsletter zum Download

IMG 5128

Die Saison ist gestartet!

Vom 17.04. - 22.04.2016 fand für 16 Optisegler/innen und 2 Laser ein Training in Navene am Gardasee statt. Bei schönstem Frühlingswetter, viel Sonnenschein und den üblichen sehr guten Windbedingungen des Gardasees wurde vormittags und nachmittags unter der Leitung von Simon Schunck, unterstützt durch die Trainer Carla Gerlach und Xaver Marstaller, fleißig gesegelt. Die Trainer hatten stets ein sicheres Gespür, was den einzelnen Kindern bei welchem Wind zumutbar ist und brachten den Kindern mit jeder Menge Spaß viel bei. Regelmäßige Einheiten in Theorie mit Videoanalyse und Magnetwand rundeten das Training ab.

Es war ein gelungener Auftakt, die Nachwuchssegler freuen sich auf die neue Saison und die anstehenden Regatten.

Dank gebührt dem Trainerteam für den perfekten Einsatz, Simon Schunck und Dr. Anne-Marie Hamm für die Organisation und nicht zuletzt natürlich auch den mitreisenden Eltern für ihre Hilfe beim Ziehen der Anhänger, dem Landdienst, dem Slippen oder einfach nur der Unterstützung vor Ort.

Kadermgr

Liebe Kinder und Jugendliche,

ab sofort seht Ihr alle anstehenden Events (Trainings und Regatten) im "Kadermanager", erreichbar unter 

https://segler.kadermanager.de/events.

Zur Anmeldung könnt Ihr Euch an Simon Schunck schunck@cyc-prien wenden. Er wird Euch Euren Zugang zum Kadermanager einrichten.

Alle wichtigen Dokumente, wie Ausschreibungen und Anmeldeformulare findet Ihr unter

https://segler.kadermanager.de/team_files

 

 

DSC 0951

Liebe Jugendmitglieder und Jugendseglerinnen und –segler,

die kommende Saison in unserem CYC ist von einigen Neuerungen geprägt.

Selbstverständlich bleibt der Chiemsee Yacht Club (neben dem Angebot im Bereich Regattasegeln) auch weiterhin ein offener Club, in dem (auch neue) Kinder und Jugendliche als Einsteiger und Freizeitsegler jederzeit willkommen sind. Der Club bietet von April bis November auch weiterhin quasi jedes Wochenende Trainings an (siehe Übersicht Training). In den Ferien werden Segeltrainings stattfinden und gerne reagieren wir flexibel auf Eure Wünsche und Anregungen.

Wir freuen uns über jeden, der Interesse am Segelsport hat und möchten allen ein möglichst attraktives und passgenaues Angebot bieten, egal ob als Freizeitsegler oder natürlich sehr gerne später auch im sportlichen Bereich...  Ziel ist es natürlich in möglichst homogenen Gruppen zu trainieren und optimal auf alle Kinder und Jugendliche je nach seglerischen Hintergrund und Interesse einzugehen.

Jugendwoche

Die bisherige Jugendwoche wird auf zwei Termine gestreckt. In der ersten Augustwoche steht das Freizeitsegeln und der Spaß im Vordergrund. Ebenso wird es hier eine Anfängergruppe sowie Leistungsniveaus mit wenig bis mittel viele Erfahrung geben. Ziel ist es Kinder und Jugendliche an den Sport heranzuführen, den Jüngstenschein abzulegen und mit dem direkt anschließenden Silberdelphin die Plattform für eine erste große Regatta zu bieten.

In dem zweiten Termin wollen wir unseren regattaaffinen Kindern ein mehr sportlich orientiertes Wettkampf-Segeln bieten, welches auch als Vorbereitung auf die Bayrische Jugendwoche am Starnberger See dient. Beide Events stehen selbstverständlich auch für Nichtmitglieder oder Mitglieder anderer Clubs offen.

Laufende Trainings

Über die gesamte Segelsaison selbst haben wir eine Vielzahl von Trainingsmaßnahmen geplant. Diese findet ihr in der Übersieht „Trainings". Besonders hervorheben möchten wir das Freitagstrainings für Opti-Regattaseglern mit anschließendem Verladen der Boote für die häufig darauf folgende Wochenendregatta. Auch bei den Trainings sind Nichtmitglieder sowie Kinder anderer Vereine herzlich eingeladen. In der Übersicht haben wir auch eine Vielzahl von Terminen befreundeter uns kooperierender Vereine aufgenommen.

Zudem werden wir Ostern eine Woche am Gardasee trainieren, Pfingsten eine Woche im Salzwasser in Grado und zum Saisonabschluss erneut eine Woche in den Herbstferien am Gardasee.

Regattabetreuung

Als weiter wichtiger und nachhaltiger Baustein der Jugendförderung sehen wir die Bereitstellung von Trainern zur Betreuung an vielen wichtigen Regatten in Süddeutschland an. Dazu haben wir uns mit den anderen am Chiemsee und den umliegenden Seen befindlichen Vereinen zusammengesetzt und ein Betreuungskonzept entwickelt. In der Übersicht „Regattabetreuung" findet ihr die Regatten, die von den kooperierenden Vereinen betreut werden. Ziel ist es immer einen Trainer mit Schlauboot am jeweiligen Veranstaltungsort zu haben. Auch wenn wir wissen, dass im Idealfall immer der selbe Trainer an jedem Wochenende der Ansprechpartner für die Kinder ist, so sind wir fest davon überzeugt, dass diese Maßnahme der richtige Schritt ist um Kinder aus unserer Region wieder fest in der Optiwelt zu Erfolgen zu bringen.

Die Teilnahme an Trainings und der Regattabetreuung erfolgt immer freiwillig und wird über die Plattform „Kadermanager" organisiert. Dazu erhaltet ihr eine E-Mail mit Link zur Plattform. Dort könnt ihr jedes Trainings- und Regattaevent finden und neben dem voraussichtlichen Trainer, dem Treffpunkt, der genauen Adresse auch die bisher angemeldete Teilnehmer sehen. Bitte beachtet, dass es eine Meldefrist gibt (4 Tage vor dem jeweiligen Event). Zudem sind dort die Konditionen, weitere Einzelheiten als  auch Teilnehmerbeschränkungen zu finden. Bitte meldet euch bei Simon in der Geschäftsstelle um eine entsprechende Einladungsmail zu erhalten.

Kommt gerne mit Fragen und Anregungen auf uns zu, wir freuen uns von Euch zu hören.

Selbstverständlich müssen wir darauf achten, kritische Massen zu bilden, aber umso besser wir Eure Wünsche kennen, umso besser können wir diese auch in unseren Angeboten abbilden!

Gerne könnt Ihr auch Kinder und Jugendliche im Bekanntenkreis auf uns aufmerksam machen und zum Schnuppern und Mitmachen einladen.

Wir freuen uns auf Euch!

Viele Grüße

Anne-Marie und Simon

Den Newsletter und die Übersichten zum Download