Regattanachrichten

jokerknoten-und-joker-european-open-2018Die siegreiche Mannschaft Metz, Seeberger, Wulf und Janich. Foto © CYC. Der Titel der Regatta - "European Open" - war zunächst vielversprechend,...
starke-beteiligung-und-schwacher-wind-bei-drachenregatten Beatrice-Pokal und Silberdrachen beim Chiemsee Yacht Club (ni) Stark besetzt waren der Beatrice-Pokal und der Silberdrachen, beide Regatten für...
46-omega-cup-bei-traumwetter-beendet Am Freitag, den 27. April 2018 haben wir alle noch sehnsüchtig auf den See geschaut und darauf gehofft, dass beim Omega Cup, der einen Tag später...
Regatten 2018 (vom 20.12.2017)
regatten-2018 Alle Regatten des CYC im manage2sail über diesen Link . Die Ausschreibung finden Sie in manage2sail unter dem Menüpunkt "Bekanntmachungen". ...
heimsieg-und-hamburger-sieg-beim-opti-cup-chiemsee Lucas Hamm im Opti B und Caspar Ilgenstein im Opti A siegen (ni) Es war die größte Segelregatta im Jüngstenboot Optimist der letzten Jahre auf dem...

phoca thumb_l_p1160649
Sieger Beatrice Pokal Alexander Eckert mit Crew. Foto CYC.

Wettfahrtleiter Hans Vogt sen. schaffte es, dass dieses Jahr der Beatrice Pokal der Drachen beim Chiemsee Yacht Club wieder vergeben werden konnte. Am Vatertag mussten sich die 8 gemeldeten Teams bis 15:15 Uhr gedulden, bevor bei leichtem Wind das Startsignal zur ersten Wettfahrt gegeben werden konnte. Der Windgott war den Seglern hold und ließ auch noch eine zweite Wettfahrt zu. Florian Bauer vom Augsburger Segel Club sah am Ende des Tages mit zwei Tagesersten wie der sichere Gesamtsieger aus. Hans Vogt setzte die Auslaufbereitschaft für den 10. Mai um 9:30 Uhr an, in der Hoffnung, morgens besseren Wind präsentieren zu können. Zurecht, denn die Segler konnten sich über einen Westwind mit 3 Bft freuen. Nach dem Start um 10:15 Uhr drehte der Wind im Verlauf des ersten Vorwind Kurses so stark, dass eine Kursänderung notwendig war. Diese wurde von den beiden führenden Booten jedoch nicht beachtet, so dass eine falsche Wendemarke angesteuert wurde. Damit verlor Florian Bauer - er war einer der Beiden - mit einem siebten Platz in der letzten Wettfahrt die Gesamtführung. In der Gesamtwertung siegte Alexander Eckert vor Florian Bauer und Richard Heistracher.

Link zur Ergebnisliste

Link zur Fotostrecke