Regattanachrichten

jokerknoten-und-joker-european-open-2018Die siegreiche Mannschaft Metz, Seeberger, Wulf und Janich. Foto © CYC. Der Titel der Regatta - "European Open" - war zunächst vielversprechend,...
starke-beteiligung-und-schwacher-wind-bei-drachenregatten Beatrice-Pokal und Silberdrachen beim Chiemsee Yacht Club (ni) Stark besetzt waren der Beatrice-Pokal und der Silberdrachen, beide Regatten für...
46-omega-cup-bei-traumwetter-beendet Am Freitag, den 27. April 2018 haben wir alle noch sehnsüchtig auf den See geschaut und darauf gehofft, dass beim Omega Cup, der einen Tag später...
Regatten 2018 (vom 20.12.2017)
regatten-2018 Alle Regatten des CYC im manage2sail über diesen Link . Die Ausschreibung finden Sie in manage2sail unter dem Menüpunkt "Bekanntmachungen". ...
heimsieg-und-hamburger-sieg-beim-opti-cup-chiemsee Lucas Hamm im Opti B und Caspar Ilgenstein im Opti A siegen (ni) Es war die größte Segelregatta im Jüngstenboot Optimist der letzten Jahre auf dem...

phoca thumb_l_silberdrachen-5
Nico Reuter vom MYC Gewinner des Silberdrachen 2013. Foto CYC.

Ein Terminkonflikt war dafür verantwortlich, dass zum Silberdrachen 2013, durchgeführt vom 10. - 12. Mai 2013, weniger Teilnehmer als in den Vorjahren gemeldet hatten. Die international renommierte Regatta, der "Grand Prix Guyader", der in Douarnenez / Beretagne ausgesegelt wurde, schien attraktiver zu sein, und so kämpften nur 13 Mannschaften um den begehrten Wanderpreis. Nachdem am ersten Tag die Windverhältnisse keine Wettfahrt zuließen, hatte der Wettergott am Samstag, dem zweiten Tag, ein Einsehen und schickte den Teilnehmern einen schönen Westwind mit ca. 3 bft, dessen Reserven auch noch für zwei weitere Wettfahrten ausreichten. Nach diesen drei Wettfahrten hatte sich ein Spitzentrio gebildet, an dessen Spitze sich Ernst Seidl vor Nico Reuter und Florian Bauer setzen konnte. Der geringe Abstand in der Zwischenwertung von einem Punkt ließ für den dritten Wettfahrttag noch alles offen. Der Sonntag bescherte den Teilnehmern drehende Westwinde, die es dem Vorjahressieger Nico Reuter mit einem weiteren Tagessieg erlaubten, alles "klar" zu machen. Die Ergebnisse: 1. Nico Reuter MYC / Michi Obermaier BYC / Poldi Obermaier BYC, 2. Florian Bauer / Sebastian Michael / Andi Lachenschmid alle ASC, 3. Ernst Seidl / Thomas Priester / Michael Müller alle SCM.

Zur Fotostrecke

Zur Ergebnisliste